Häufige Aussteller-Fragen

Warum müssen BesucherInnen 2 Euro Eintritt zahlen?
Wer bei unseren Flohmärkten schon teilgenommen hat (als Aussteller oder Besucher),  kennt sicherlich die große Anzahl an BesucherInnen, die bei unseren beliebten Flohmärkten konstant teilnehmen. Unser neuer Saal ist nun wesentlich kleiner und wir können daher nicht alle BesucherInnen einlassen. Durch einen Eintritt kann man die tatsächlich kaufinteressierten Personen filtern. Das ist ein großer Vorteil für die AusstellerInnen. Die BesucherInnen im Saal profitieren ebenso, da nicht so ein großes Gedränge zu erwarten ist. Unser Flohmarkt soll kein Ausflugsziel sein, sondern ein Marktplatz für Käufer und Verkäufer.

Warum ist der Flohmarkt übersiedelt? Warum gibt es keine Flohmärkte im Modecenter?
Da beim Modecenter die Parkplatz-Situation immer schlechter wurde, Parkmöglichkeiten immer schwieriger zu finden waren und laufend neue Gebäude errichtet werden, mussten wir uns nach einem neuen Veranstaltungsort umsehen. Weiters klagten einige Aussteller über schwierige Preisverhandlungen mit sehr unterschiedlichen Preisvorstellungen (der KäuferInnen).

Wann kann man in die Halle hinein, um seine Sachen hereinzutragen und herzurichten?
Der Aussteller-Einlass ist 1,5 Stunden vor Beginn.

Wie groß ist der Tisch?
Der zur Verfügung gestellte Tisch ist zirka 150 x 70cm groß. Es dürfen keine weiteren, eigenen Tische mitgebracht werden.

Wie groß ist der Standplatz?
Der Standplatz besteht aus 1 Tisch und 1 Sessel, plus Bodenfläche unterm Tisch. ACHTUNG: Nicht bei jedem Standplatz ist neben dem Tisch noch Platz für eine eigene Kleiderstange oder Schachteln. Beachten Sie, dass die Fluchtwege und die Durchgangsbreite der Gänge eingehalten werden.

Wieviel kostet ein Standplatz?
Ein Standplatz kostet 35 Euro. Tische und Sessel vorhanden. Eigene Kleiderstange pro Standplatz kann kostenfrei mitgebracht werden.

Wieviel kostet ein Restplatz?
Sollte am Flohmarkt-Sonntag noch ein Standplatz frei sein, können bereits teilnehmende Aussteller des selben Flohmarkts einen Restplatz um 20 Euro erwerben. Das heisst, ein weiterer freier Tisch kann kurzfristig dazu gekauft werden. Für spontane Flohmarkt-Aussteller, die kurzfristig mitmachen möchten, kostet der erste Standplatz immer 35 Euro und der zweite Standplatz kann um 20 Euro dazu gekauft werden.

Ich habe leider falsch gebucht. Ich wollte für den Kinderflohmarkt reservieren und habe irrtümlich für den Frauenflohmarkt gebucht (oder umgekehrt). Kann man das umbuchen? Kann ich den falschen Platz stornieren?
Leider nein. Verkaufen Sie im Freundes- und Bekanntenkreis Ihren Standplatz weiter. Posten Sie diesen Standplatz auf Facebook, oft sucht jemand dringend nach einem freien Standplatz und ist froh, Ihnen den Tisch abkaufen zu können. Falls wir eine Warteliste haben, vermitteln wir Ihnen gerne einen Interessenten.

Bekomme ich Rabatt, wenn ich zwei oder mehr Tische gleichzeitig bestelle?
Leider nein. Es gibt keinerlei Vergünstigungen oder Rabatte, egal wieviele Tische Sie buchen oder wie oft Sie an unseren Flohmärkten teilnehmen.

Ich bin auf der Warteliste. Wann werde ich informiert, ob ein Platz freigeworden ist?
Sobald wir erfahren, dass ein Standplatz nicht mehr gebraucht wird oder nicht in Anspruch genommen werden kann, informieren wir Sie per Email, SMS oder telefonisch. Sollte kein Platz frei werden, können Sie sich gleich am Montag nach dem Flohmarkt ab 8h früh für den nächsten Termin online anmelden auf www.flohmarkt.geburtsallianz.at. Wenn beim Flohmarkt kein Platz frei geworden ist, freuen wir uns Sie als BesucherIn zu begrüssen. Da haben Sie die Möglichkeit, sich die Halle und die Tische anzusehen und sich einen Überblick zu verschaffen. Oft erfahren wir nicht, wenn ein Standplatz zu vergeben ist, sondern es wird vom TeilnehmerIn auf Facebook gepostet. Den Event-Link schicken wir Ihnen automatisch zu, sobald Sie sich auf der Warteliste eingetragen haben (Email mit Betreff Warteliste an flohmarkt@geburtsallianz.at).

Kann ich mir den Stand mit einer Freundin teilen?
Ja, natürlich können Sie sich den Standplatz mit einer Freundin teilen. Die Standgebühr beinhaltet einen Tisch plus 1 Sessel. Pro Standplatz können 2 Personen und Kinder in der Aufbauzeit (2 Stunden vorm Besuchereinlass) in den Flohmarktsaal. Sie und Ihre Freundin müssen nicht zum gleichen Zeitpunkt beim Flohmarkt-Eingang erscheinen.

Kann ich zwei Standplätze nebeneinander reservieren?
Ja, natürlich können Sie zwei oder mehrere Standplätze z.B. für Ihre Freundin nebeneinander reservieren! Es gibt freie Platzwahl.

Kann ich eine Kleiderstange mitbringen?
Ja. Eine Kleiderstange pro Standplatz kann selbst mitgebracht werden. Das kostet nichts extra. Der freie Durchgang der Korridore muss jedoch weiterhin gewährleistet sein. ACHTUNG: Nicht jeder Standplatz bietet genug Platz für eine Kleiderstange.

Darf mein Mann/mein Freund mitkommen zum Frauen-Flohmarkt?
Ja, Männer sind am Frauen-Flohmarkt willkommen. Der Name Frauen-Flohmarkt bezieht sich auf die angebotenen Waren (Damenkleidung, Schuhe, Taschen, etc).

Wo kann ich parken?
Es gibt einige Parkplätze vorm Saaleingang, die vorallem für BesucherInnen vorgesehen ist. Parken Sie in den umliegenden Gassen und in der nahegelegenen Parkgarage.

Kann ich mit dem Auto in die Halle fahren?
Man kann NICHT mit dem Auto in die Halle fahren, sondern nur zu Fuss hineingehen. Ladezonen und Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Haupteingänge. Man kann die Flohmarktware mit einer Rodel in die Halle hineintransportieren. Der Saal ist ebenerdig und es sind keine Stufen zu überwinden.

Gibt es einen Übersichtsplan, wo die Ladezonen und der Parkplatz ist?
Ja, hier finden Sie einen Übersichtsplan.

Kann ich am Ende des Flohmarkts nochmals in die Ladezone fahren, um meine Sachen wieder ins Auto einzupacken?
Nach dem Kinderflohmarkt ist das nicht möglich, da gleich anschließend der Frauen-Flohmarkt stattfindet. Die Ausstellerinnen des Frauen-Flohmarkts sind bereits vorort und nutzen die Ladezone zum Ausladen. Nach dem Frauenflohmarkt (ab 18h) ist es möglich, die Ladezone zu nutzen.

Kann ich unmittelbar vor den Flohmarkt-Eingang fahren zum Ausladen?
Ja, es gibt eine kleine Ladezone.

Müssen meine Kinder selbst am Flohmarkt verkaufen?
Nein, Ihre Kinder müssen nicht dabei sein. Oft macht es Kindern aber großen Spass, ihre Spielsachen oder Bücher zu verkaufen. Gemeinsam mit dem Erwachsenen können sie in das Preisverhandeln und Verkaufen hineinschnuppern.

Wo kann ich die Spenden-Sachen deponieren? Wo ist der Spendenraum?
Am Ende des Flohmarkts können Sie Flohmarkt-Waren, die Sie nicht mehr mit nachhause nehmen wollen, beim Haupteingang abstellen bzw. gleich in den Lieferwagen einladen.

Was passiert mit den gespendeten Sachen?
Wir geben die gespendeten Sachen an caritative Einrichtungen weiter wie zum Beispiel an die Caritas-Gratis-Kleiderausgabe, Aktion Leben für schwangere Frauen in Not, Volkshilfe, Hilfswerk, Lions Club, Mutter-Kind-Heime oder an Kindergärten und Schulen.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Standplatz am nächsten Flohmarkt zu reservieren?
Direkt am Montag nach jedem Flohmarkt können Sie sich für den nächsten Flohmarkt über unsere Homepage online anmelden und online bezahlen. Persönliche Reservierungen vorort mittels Barzahlung sind nicht möglich. Das Ticket (das ist die Standplatzbestätigung) erhalten Sie automatisch per Email unmittelbar nach der Online-Zahlung (Kreditkarte, Sofortüberweisung, EPS Online-Zahlung). Sollten Sie kein Ticket zugesendet bekommen, schreiben Sie uns ein Email an flohmarkt@geburtsallianz.at oder rufen uns an Tel. 0650-4455577.

Wie funktioniert die neue Online-Reservierung?
Direkt über unsere Homepage können Sie Ihren Standplatz reservieren. Folgen Sie den weiteren Schritten und bezahlen Sie online Ihren Standplatz. Das Ticket wird per Email geschickt und zuhause können Sie es ausdrucken. Hier finden Sie die genaue Anleitung.

Soll ich das Ticket am Flohmarkttag mitbringen?
Ja, bitte nehmen Sie das ausgedruckte Ticket mit zur Aussteller-Registrierung und nennen Ihren Nachnamen. Gerne kann das Ticket am Handy mitgebracht werden.

Ich habe kein Ticket per Email bekommen. Was ist passiert?
Wenn Sie kein Ticket unmittelbar nach dem Buchungsprozess zugesendet bekommen haben, kann das mehrere Gründe haben:
1) Sie haben den Buchungsvorgang nicht abgeschlossen. Erst mit der Online-Zahlung per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Internet-Banking ist Ihr Standplatz fix.
2) Wegen Zeitüberschreitung hat das Ticketsystem den Bestellvorgang abgebrochen. Bitte nochmals buchen! Beachten Sie, dass Ihr ausgewählter Standplatz wahrscheinlich nicht anklickbar ist, da er sich 15 Minuten im Warenkorb befindet. Danach wird der Tisch wieder freigegeben.
3) Sie haben keine korrekte Emailadresse angegeben. Überprüfen Sie die Eingabe auf Tippfehler!

Wie kann ich meinen Standplatz stornieren?
Stornierungen sind leider nicht möglich, egal zu welchem Zeitpunkt. Ein Übertrag auf einen anderen Termin oder eine Rückerstattung sind ausgeschlossen. Sie können Ihren Standplatz an jemanden anderen weitergeben. Dazu können Sie gerne unsere Facebook-Veranstaltungsseiten nutzen. Das klappt sehr gut, da die Nachfrage nach unseren Standplätzen groß ist und wir rasch ausgebucht sind.

Soll ich es bekanntgeben, wenn ich nicht zum Flohmarkt kommen kann?
Ja, bitte informieren Sie uns, wenn Sie nicht teilnehmen können per SMS oder telefonisch unter Tel. 0650-44555777. Das erleichtert uns die Organisation und falls jemand auf der Warteliste ist, könnten Sie Ihren Standplatz weiterverkaufen.

Was kann ich als Aussteller tun, damit es nicht zu langen Wartezeiten bei der Eingangskontrolle (Aussteller-Registrierung) kommt?
– Bei der Registrierung Ihren Nachnamen sagen.
– – Ihr Ticket bereithalten, wo die Standplatznummer draufsteht.
– Alle Aussteller und Begleitpersonen bekommen ein Einlassband aufs Armgelenk zum Reintragen der Flohmarktware in die Halle. Kinder brauchen kein Einlassband.

Können Freunde auch gleich zum Standaufbau mitkommen?
Pro Standplatz können in der Aufbauzeit (ab 2 Stunden vor Besucher-Einlass) maximal 2 Personen zum Standplatz. Alle anderen Personen warten bis zum Besucher-Einlass um 10h (beim Kinderflohmarkt) oder um 15h (beim Frauenflohmarkt).

Wo sind WCs?
Beim Foyer rechts oder im Restaurant.

Wann werden die Fenster geöffnet und geschlossen?
Wir öffnen die Fenster des Flohmarktsaals in regelmäßigen Abständen, um ein angenehmes Raumklima zu erhalten. Es ist möglich, dass es kurzzeitig zu Zugluft kommt. Sollte Ihnen kalt sein, ziehen Sie bitte für diese kurze Zeit Ihre Jacke an. Wir schließen die Fenster bald wieder. Die Belüftungsanlage aktiviert sich in regelmäßigen Abständen.

Wo ist der nächste Bankomat?
Bei der Ubahn-Station oder in der Steinbauergasse bei der Trafik. Zirka 5 min. Fussweg.

Wird es auch Draussen-Standplätze geben?
Nein, es wird keine Draussen-Standplätze geben, da wir eine große Halle zur Verfügung haben.